Barracuda Backup

Optimierte Backups mit Barracuda Backup Appliance. Integrierte Software, Appliance und Cloud für effiziente Speicherung und schnelle Wiederherstellung

barracuda backupBarracuda Backup ist eine vollständige, lokale oder Cloud-integrierte Lösung. Sicherungen physischer und virtueller Umgebungen, sind somit einfach und schnell möglich. Barracuda Backup lässt sich problemlos bereitstellen so wie managen und bietet „unbegrenzten“ Speicherplatz in der Cloud. Durch die große Bandbreite von unterstützten Umgebungen und die Integration von Copy File Sync & Share, können Organisationen zusammengesetzte Sicherungslösungen durch eine All-In-One Barracuda Backup-Appliance ersetzen. Barracuda Backup unterstützt die Replikation in eine weitere Barracuda-Appliance für die Sicherung von Private-Cloud-Daten oder die sichere Übertragung von Daten in die Barracuda Cloud.

Barracuda Backup-as-a-Service (BaaS)

Wenn Sie servicebezogener Abrechnung und Verbuchung in den laufenden Betriebskosten (OpEx) den Vorzug geben ist Barracuda Backup-as-a-Service (BaaS) der richtige Weg für Sie. Er bietet Ihnen die preisgekrönte Funktionalität von Barracuda Backup bei reduzierten Vorlaufkosten. BaaS ist verfügbar für: Barracuda Backup 190, Barracuda Backup 290 und Barracuda Backup 390. Das jährliche Abonnement beinhaltet: Barracuda Backup, Energize Updates, Instant Replacement, und Unlimited Barracuda Cloud Storage. Weiterführende Information finden Sie in der Dokumentation Backup-as-a-Service FAQs.

Inline-Deduplizierung

Mit der Barracuda Inline-Deduplizierung, einer Funktionalität die sämtlicher Barracuda Backup-Produkten innewohnt, können Unternehmen ihren Speicherbedarf, ihre Bandbreitenanforderungen und ihre Backup-Kosten deutlich reduzieren. Indem Daten beim Empfang dedupliziert werden, minimiert Barracuda Backup die Zeit bis zum Abschluss des vollständigen Sicherungs- und Replikationsprozesses. Die fortschrittliche variable Blockdeduplizierung von Barracuda analysiert Datentyp und Segmentgröße und legt eine Blockgröße fest, mit der ein Höchstmaß an Deduplizierung erreicht wird. Unternehmen, die mehrere Standorte schützen müssen, können auf die globale Deduplizierungs- und Cloudspeichertechnologie von Barracuda vertrauen, mit der der Schutz verteilter Netzwerke, bei gleichzeitiger Reduktion des Backup-Speicher-Footprints, gewährleistet wird.

Integration virtueller Maschinen

Organisationen die Microsoft Hyper-V oder VMware vSphere im Einsatz haben verfügen über flexible Backup Optionen. Diese inkludieren Guest- und Image-Level Backups. Bei beiden Plattformen werden nur neue oder geänderte, deduplizierte Datensätze über die virtuelle/physische Infrastruktur übertragen. Barracuda nutzt Changed Block Tracking (CBT) von VMware um schnellere Backups und Wiederherstellungen zu realisieren. Barracuda bietet schnelle und unkomplizierte Wiederherstellung individueller Dateien oder vollständiger VM Images auf die ursprüngliche, eine existierende oder eine neue VMware.

Replikation

Die Barracuda Replikationstechnologie versetzt Organisationen in die Lage, Daten sicher in die Barracuda Cloud oder an eine weitere Backup-Appliance zu senden. Mit den Replikationstechnologien von Barracuda können Organisationen sicher sein, dass ihre Daten mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung gespeichert werden. Barracuda betreibt weltweit mehrere Rechenzentren für die Replikation von Daten.

Offsite Vaulting

Organisationen mit konservativen Aufbewahrungsrichtlinien können durch Nutzung von Offsite Vaulting die Kosten für ihren Backup Speicher optimieren. Mit Offsite Vaulting können lokale Kopien monatlicher und jährlicher Backups von der lokalen Appliance in die Barracuda Cloud oder eine weitere Barracuda Appliance ausgelagert werden.

Unlimited Barracuda Cloud Storage

All der Speicherplatz den Sie benötigen um Barracuda Backup in die Cloud zu replizieren und Aufbewahrungsfristen zu verlängern. Das Unlimited Barracuda Cloud Storage Abonnement erlaubt nahtlose Replikation aller Daten auf Ihrem Barracuda Backup in unsere geographisch verteilten, speziell auf Unternehmen ausgerichteten, Rechenzentren. Damit wird möglichen Datenverlust im Katastrophenfall wirkungsvoll vorgebeugt. Das inkludierte Offsite Vaulting ermöglicht die Verlängerung von Aufbewahrungfristen durch das Auslagern von bis zu 12 monatlichen und 7 jährlichen Revisionen in Barracuda Cloud Storage – dadurch wird Ihr lokales Barracuda Backup entlastet und wertvoller Speicherplatz wieder frei.

Zentrales Management

Das stabile zentrale Management von Barracuda erlaubt Organisationen mehrere Standorte über eine übersichtliche, einfach bedienbare Benutzeroberfläche zu kontrollieren. Administratoren können in ihrer Organisation Rollen definieren die den Zugriff auf die einzelnen Standorte und/oder Dateiverzeichnisse regeln.

Lokales Management

Die lokale Steuerung gewährleistet vollständigen Schutz für alle die in privaten Umgebungen operieren oder Private Cloud Technologien einsetzen.

Kontinuierliche Datensicherheit

Der Barracuda Backup Agent kann geschäftskritische Server alle 15 Minuten sichern. Diese Agents suchen ausschließlich nach neuen oder geänderten Dateien, wodurch das erforderliche Sicherungsfenster minimiert wird.

Datenwiederherstellung

Barracuda bietet eine große Bandbreite an Wiederherstellungsoptionen. Organisationen mit physischen Servern können bei einem Totalausfall Bare Metal-Wiederherstellungen durchführen. Virtuelle Umgebungen profitieren von schnellen Image-basierten Wiederherstellungen. Im Katastrophenfall können sich Kunden mit Instant Replacement Abonnement von Barracuda eine Appliance zusenden lassen, die bereits die in der Cloud vorhandenen Backupdaten für die schnelle lokale Wiederherstellung enthält.

Copy

Barracuda Cloud Kunden können für Mitarbeiter die von verschiedensten, verteilten Standorten arbeiten zusätzliche Wiederherstellungsoptionen nutzen. Die Integration von Copy ermöglicht die Rücksicherung von Dateien und Ordnern aus dem Backup in einem Folder auf Copy. Das versetzt Administratoren in die Lage, standortfernen Benutzern, z.B. im Home-Office, schnellen und sicheren Zugriff auf wichtige wiederhergestellte Daten zu ermöglichen.

Instant Replacement

Im Katastrophenfall lädt Barracuda, auf Anfrage, die im Barracuda Cloud Storage gespeicherten aktuellsten Daten und Konfigurationseinstellungen auf ein Ersatzgerät. Das Austauschgerät wird am ersten Arbeitstag nach Abschluss der Datenüberspielung versendet. Organisationen können für die Offsite-Notfallwiederherstellung auch Cloud LiveBoot nutzen. Ein zusätzlicher Vorteil für Abonnenten ist die, alle 4 Jahre durchgeführte, kostenlose Hardwareaktualisierung auf das neueste Modell. Weitere Informationen zu Instant Replacement finden Sie hier.

LiveBoot

Barracuda LiveBoot bietet Organisationen, die ihre VMware-Umgebung mit Barracuda Backup schützen, die Option, Barracuda Cloud Storage zu nutzen, wenn die eigene virtuelle Umgebung ausfällt. Kunden können ihr lokales Barracuda Backup als Speicher nutzen, und die gesicherte virtuelle Maschine innerhalb von Minuten aus dem deduplizierten Status hochfahren. Kunden mit einem Instant Replacement Abonnement, die in Barracuda Cloud Storage replizieren, können Cloud LiveBoot nutzen, um mehrere VMs direkt aus dem deduplizierten Speicher zu booten, und ihren Geräten private oder öffentliche Adressen zuweisen.

Cloud-to-Cloud Backup

Organizations are migrating to SaaS and Cloud-hosted environments like Office 365. While SaaS and Cloud-hosted environments are fantastic ways to mitigate against natural and mechanical failures, human-caused data loss is always present. Cloud-to-Cloud Backup for Microsoft Office 365 protects Exchange Online mailboxes and OneDrive for Business files and folders from data loss.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier
Quelle: barracuda.com

Support