Hornet Security

Jeder kennt das Problem, doch nur wenige Lösungen sind Erfolg versprechend! Hornet Security bietet genau eine solche Lösung…
Spam-Mail hat sich in den letzten Jahren zum größten Ärgernis der elektronischen Kommunikation entwickelt und schädigt Unternehmen nachhaltig.
Die Zahlen sind erschreckend: Deutlich mehr als 90% aller weltweit versandten E-Mails sind mittlerweile Spam — das bedeutet
pro Tag etwa 160 Milliarden überflüssige Mails weltweit, Tendenz steigend. Vor allem Unternehmen leiden unter der unerwünschten
und schädigenden elektronischen Post, die Schäden gehen in die Milliarden.

hornet security cloudUnnötiger Traffic und Kosten, Gefährdungen durch Viren oder Trojaner, der Verlust wichtiger Geschäftspost — die Liste der Risiken ist lang. Ebenfalls lang ist die Liste bisher erhältlicher Angebote zur Filterung von Spam-Mails. Doch der Großteil der bekannten Anti-Spam-Software ist für Unternehmen unbequem, da mit großem Installations- und Pflegeaufwand verbunden, oder sogar ungeeignet, weil nicht zuverlässig genug. Denn die meisten Filterprogramme erkaufen hohe Erkennungsraten mit einer unerwünschten Begleiterscheinung: den so genannten False-Positives, also eigentlich erwünschten E-Mails, die irrtümlich als Spam aussortiert werden. Hier entstehen zusätzliche Kosten durch unnötige Nachlese. Für Unternehmen sind deshalb vor allem Filterlösungen interessant, die möglichst effektiv und ohne administrativen Aufwand eine optimale Lösung für das Spam-Problem bieten.

Unsere Lösung für dieses Problem:

Hornet Security

  • Spam + Virenschutz
  • Archivierung
  • Webfilter
  • Verschlüsselung

Hornet Security bietet einen umfassenden Managed Security Service, bei dem sämtliche E-Mails der Kunden über  unsere Server  geleitet und dort durch eine Kette von Filtern mit zum Teil sehr aufwändigen Algorithmen analysiert werden. Dies ermöglicht auch die Identifizierung von schwer zu erkennenden Spams, wie z. B. Bilder-Spam, einer Spam-Form mit stark steigendem Anteil am Aufkommen. Die E-Mails durchlaufen ein ausgeklügeltes System statischer, dynamischer und selbstlernender Filter und Regelwerke, das schädliche E-Mails oder Spam sicher blockiert.

Spam + Virenschutz

  • Garantierte 99,9% Spamerkennung bei weniger als 0,0004% Falsch-Positiven
  • Zwei unabhängige Virus-Filter und Phishing-Filter
  • Blocking von E-Mails mit Schad-URLs
  • Aktiver Schutz vor DoS (Denial of Service)-Attacken
  • Einstellbare Größenbegrenzung für E-Mails
  • Einstellbarer Content-Filter für unerwünschte Anhänge
  • Web-Interface mit E-Mail-Log, Quarantäne, grafischer Statistik und Verwaltungsfunktionen
  • Zentrales Mail-Relay Zentrales Management mit 24/7/365 Überwachung
  • Keine Software, keine Hardware, kein Wartungsbedarf
  • Feste, kalkulierbare Kosten
  • Betrieb in redundanten, gesicherten Rechenzentren in Deutschland
  • E-Mail-Continuity Service: E-Mail hochverfügbar auch bei Ausfall der internen E-Mail-Infrastruktur (optional)
  • E-Mailarchivierung gemäß GDPdU (optional)

Archivierung

  • 100% Archivierung aller ein- und ausgehenden E-Mails über 10 Jahre (optional länger)
  • Archivierung interner E-Mails (optional)
  • Ohne jegliche Eingriffe der Benutzer, vollautomatisch
  • Keine Installation von Hard- oder Software beim Kunden
  • Kompatibel zu allen gängigen Mail-Systemen (z.B. Exchange, Domino)
  • Outlook Plugin zur einfachen Nach-Archivierung und für den schnellen Zugriff auf das Archiv
  • Webbasierte Verwaltung, Suche per Volltextindex und bestimmten Suchkriterien (z.B. Datum)
  • Erfüllung rechtlicher Anforderungen (z.B. GDPdU)
  • Bereitstellung der vorgeschriebenen Zugriffsmöglichkeiten für die Steuerbehörden – Unmittelbar (Z1), mittelbar (Z2), Datenträger (Z3)
  • Gesicherter Datenaustausch mit Kundennetzwerk

Webfilter

  • Zuverlässiges Blocken gesperrter und gefährlicher Websites
  • Integrierterte Virenfilterung für den gesamten Web-Datenverkehr
  • Sperren gefährlicher oder verbotener Downloads
  • Einfaches Freigabe-Management mit automatischen Benachrichtungen
  • Benutzer- oder gruppenbezogene Whitelists
  • Umfangreiche Vorkonfiguration für eine schnelle Einführung
  • Keine Installation von Hard- oder Software beim Kunden
  • Unabhängig vom eingesetzten Browser und Betriebssystem
  • Zentrales Management der Systeme mit 24/7/365 Überwachung, voller 24/7/365 E-Mail und Telefonsupport
  • Betrieb in redundanten, gesicherten Rechenzentren in Deutschland

Verschlüsselung

  • Automatische Verschlüsselung und Signierung ausgehender E-Mails per S/MIME ohne Benutzereingriff
  • Benutzerspezifische Zertifikate
  • Komplettes Zertifikats-Management
  • Einstellbare Policies
  • Webinterface für Verwaltungsfunktionen und Policy
  • Geschützte Anbindung der Kundensysteme per TLS
  • Full-Service und volle Verfügbarkeit 24/7/365
  • Feste, kalkulierbare Kosten
  • Keine Software, keine Hardware, kein Wartungsbedarf

Weiter Informationen erhalten Sie hier

Support