iKomm GmbH

iKomm GmbH - SECURITY MADE IN GERMANY

Die iKomm GmbH ist seit 1998 als professioneller IT Lösungs-Anbieter tätig, der Firmensitz ist in Zirndorf bei Nürnberg. Wir bieten innovative Beratung und Implementierung, sowie einen optimalen und umfassenden Service aus erster Hand. Der Kundenschwerpunkt ist Branchenunabhängig und liegt im Bereich zwischen 100 bis 5.000 Arbeitsplätze.

Unsere Kernkompetenz ist IT Security. Hierbei sind wir stets auf dem aktuellsten Stand der Technologie und schützen Kunden präventiv vor Bedrohungen und Datendiebstahl. Zur Aufdeckung von Sicherheitslücken führen wir für unsere Kunden Security Assessments und Penetrationstest durch.

Als Unternehmen, welches für viele Firmen die Aufgabe des externen Datenschutzbeauftragten übernimmt achten wir besonders auf dessen Belange. Wir unterstützen im Bereich Informationssicherheit / Datenschutz EU-DSGVO, Begleitung zu VDA-Audits und - DIN EN ISO 27001. Wir bevorzugen Sicherheitslösungen aus Deutschland oder der Europäischen Gemeinschaft, welche an die Europäischen Datenschutz Bestimmungen gebunden sind.

ikomm logo, blog logo, ikomm gmbh

Virtualisierung mit VMWare

WAS IST VIRTUALISIERUNG?

Virtualisierung ist eine zuverlässige Softwaretechnologie, die zu einer schnellen Umwandlung der IT-Landschaft und zu einer erheblichen Veränderung der Art führt, wie Anwender Computer nutzen. Die heutige leistungsfähige x86-Computerhardware wurde zur Ausführung eines einzelnen Betriebssystems und einer einzelnen Anwendung entwickelt. Damit sind die meisten Maschinen bei Weitem nicht ausgelastet. Virtualisierung bietet Ihnen die Möglichkeit, mehrere virtuelle Maschinen auf einem physischen Computer auszuführen, wobei die Ressourcen dieses einzelnen Computers von mehreren Umgebungen gemeinsam genutzt werden. Verschiedene virtuelle Maschinen können unterschiedliche Betriebssysteme und mehrere Anwendungen auf demselben physischen Computer ausführen.

Virtualisierung ist eine zuverlässige Softwaretechnologie, die zu einer schnellen Umwandlung der IT-Landschaft und zu einer erheblichen Veränderung der Art führt, wie Anwender Computer nutzen. Die heutige leistungsfähige x86-Computerhardware wurde zur Ausführung eines einzelnen Betriebssystems und einer einzelnen Anwendung entwickelt. Damit sind die meisten Maschinen bei Weitem nicht ausgelastet. Virtualisierung bietet Ihnen die Möglichkeit, mehrere virtuelle Maschinen auf einem physischen Computer auszuführen, wobei die Ressourcen dieses einzelnen Computers von mehreren Umgebungen gemeinsam genutzt werden. Verschiedene virtuelle Maschinen können unterschiedliche Betriebssysteme und mehrere Anwendungen auf demselben physischen Computer ausführen.