iKomm GmbH

Kaspersky Update für Windows 10 1803

Kaspersky Security Center 10

KES10 Update für Windows 10 1803​

Kaspersky Endpoint Security 10 Update

Für das aktuelle Windows 10 1803 Update steht nun für die Endpoint 10 ein Update zur Verfügung. Eine Installation des Updates ist zwingend erforderlich für das Upgrade auf Windows 10 1803 (redstone 4). Der Patch wird über das Seamless Update von Kaspersky verteilt. In Ihrem Security Center unter “Erweitert –> Software Updates” können Sie nach “Kaspersky Lab” filtern und erhalten die möglichen Updates. Stellen Sie das Update auf “Genehmigt” und es wird automatisch über die Update-Aufgabe für die Virensignaturen installiert.

Advertisement

Alternativ können Sie natürlich auf die neue Endpoint Security 11 einsetzen. Diese erfordert ein Update des Security Centers auf Version 10.5.

Weiter Informationen zu der Software-Kompatibilität von Kaspersky Endpoint Security zu Windows 10 erhalten Sie hier: https://support.kaspersky.com/de/13036

Bewerten Sie diesen Beitrag:
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Beitrag teilen:
Advertisement