iKomm GmbH

SEPPMail E-Mail Verschlüsselung leicht gemacht

SEPPmail E-Mail Verschlüsselung

Sichere Kommunikation durch E-Mail Verschlüsselung

Mit SEPPMail zieht ein neues Produkt in das iKomm Portfolio ein. Der Schweizer Hersteller SEPPMail ist bereits seit 15 Jahren in der Thematik der E-Mail Verschlüsselung zu Hause. Dem entsprechend rund ist das Produkt und die Lösung die uns hier geboten wird. E-Mail Verschlüsselung – leicht gemacht. 

Advertisement

Die Gateway-Lösung welche zentral gemanaged wird, kann somit voll automatisch E-Mails nach einem bestimmtem Regelwerk signieren und/oder verschlüsseln. Dabei sind alle gängigen Standards (PGP, S/MIME, TLS, etc.) implementiert. Eine sichere und vor allem einfache Variante für alle Benutzer Ihres Unternehmens. 

Durch die patentierte GINA Technologie können Sie mit Kommunikationspartnern verschlüsselt kommunizieren, selbst wenn diese keine E-Mail Verschlüsselungslösung einsetzen. Kommunikation zu Partnern die selbst ebenfalls SEPPMail einsetzen oder eine kompatible Anwendung einsetzen, können mit der einzigartigen Domain-Verschlüsselung jetzt noch einfacher sicher kommunizieren.

 

AUTOMATISCHE VERSCHLÜSSELUNG

Automatische Verschlüsselung + Entschlüsselung von E-Mails im Hintergrund ohne Zutun des Benutzers

Patentierte Technologie um sichere E-Mails an Empfänger zu senden, die keine Software und keinen Schlüssel besitzen (GINA Portal)

Inhouse Verschlüsselung Auch der interne E-Mail Verkehr kann mit SEPPmail verschlüsselt werden.

Weltweite Standards werden unterstützt wie S/MIME, OpenPGP, TLS, SSL etc.

Verschlüsselungsnetzwerk – Dank der Domain-Verschlüsselung werden direkt out-of-the-Box sämtliche E-Mails an hundertausende bestehende Empfänger ohne Schlüsselaustausch vollautomatische verschlüsselt

Keine Softwareinstallation notwendig. E-Mails können in gewohnten Programmen wie Outlook, Thunderbird, Notes etc. versendet werden.

Patentierte Enhanced Secure WebMail (GINA)

E-Mails werden verschlüsselt an den Empfänger geliefert und in seiner Mailbox (z.B. Outlook) gespeichert. Beim Öffnen des verschlüsselten Anhangs wird dieser über eine sichere SSL-Verbindung an die SEPPmail-Appliance übertragen und dort nach Eingabe eines Passwortes entschlüsselt angezeigt. Dank dieser sogenannten Zwei-Faktoren-Authentisierung ist die Vertraulichkeit der Botschaft garantiert und vor Phishing-Attacken geschützt.

Vollautomatische Domain-Verschlüsselung zwischen SEPPmail Secure E-Mail Gateways

SEPPmail bietet die Möglichkeit, den gesamten E-Mail-Verkehr zwischen mehreren Domänen bzw. Secure E-Mail Gateways automatisch zu verschlüsseln. Dabei kommen sogenannte Domain Keys zum Einsatz. Zudem unterstützt SEPPmail die Domain-Verschlüsselung mit Drittprodukten, die S/MIME oder openPGP Domain Encryption unterstützen.

Gerne stellen wir Ihnen das Produkt in einem Live Webcast vor. Bitte nehmen Sie dazu einfach Kontakt zu uns auf. Weitere Informationen finden Sie auch hier: https://www.ikomm.de/press/seppmail/ 


Kontakt

Bewerten Sie diesen Beitrag:
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Beitrag teilen:
Advertisement